Haende 2 ue                                       (Foto T.Dege)

Overbergschüler reichen sich die Hände

In den letzten Wochen mussten Kinder und Lehrerinnen von zu Hause aus arbeiten. Dennoch wollten wir etwas Gemeinsames schaffen. Deshalb entstand die Idee, ein Kunstprojekt für sämtliche Klassen zu realisieren. So gestalteten alle Kinder und Lehrerinnen auf liebevolle und kreative Weise ihre eigene Hand.

Das entstandene Kunstwerk möchte dazu beitragen, die Hände wieder in einem anderen positiven Kontext zu sehen. Wir sollen unsere Hände oft und gründlich waschen und uns nicht mehr mit den Händen berühren.

Doch die Kunstwerk-Hände dürfen sich berühren. Sie zeigen, dass die gesamte Schulgemeinde zusammengehört und zusammenhält.

 

**Verweise zu aktuellen Informationen und Formulare finden Sie unter der Rubrik "Nachrichten"**

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.