Gemeinsames Aufwärmen

Der 30. Juni stand ganz im Zeichen des Sports. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2-4 absolvierten ihre Bundesjugendspiele in der Leichtathletik. 

Diese setzen sich aus vier Disziplinen zusammen:

  • 50 m Lauf
  • 800 m bzw. 1000 m Lauf
  • Weitsprung
  • Schlagballweitwurf

Schlagballweitwurf

Bei guten Wetterbedingungen konnte viele persönliche Bestleistungen erzielt werden, ehe der alljährlich Höhepunkt des Sportfestes sich näherte, der Staffellauf über 50 m, dabei treten die besten 5 Sprinter und 5 Sprinterinnen der jeweiligen Klassen gegeneinander an. 

1000 m Lauf der Jungen

Dank an die der zahlreichen Helfer, Eltern, Studenten und ehemalige Lehrer mit deren Unterstützung das Sportfest zügig durchgeführt werden konnte. 

Alle Bilder auf dieser Seite: Wolfgang Breuer

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.